Große Marken, kleine Preise!
Kostenloser Rückversand
Umtausch in der Filiale
Kundenservice 0 22 25 / 926 191
Warenkorb
{{resultCount}} Artikel gefunden
Schuhtyp
  • {{element.name}} ({{element.recordCount}})
  • {{element.name}} ({{element.recordCount}})
  •   Versandkosten sparen!*   SHOPPING


    {{resultCount}} Produkte
    Filtern & Sortieren
    Alle Filter zurücksetzen
    Sortierung
    {{description}}
  • bis
  • Filter anwenden
    • {{record.Manufacturer}} {{record.Title}} {{record.color_mapping}}
      Ähnliche Produkte
      {{#record.flag_new}}
      {{/record.flag_new}} {{#record.flag_bottom}}
      {{/record.flag_bottom}} {{#record.flag_nachhaltig}}
      {{/record.flag_nachhaltig}} {{#record.flag_blinkies}}
      {{/record.flag_blinkies}}

      {{record.Manufacturer}}

      {{record.Title}}

      {{record.color_mapping}}

      {{#record.TPrice}} {{#record.flag_discount}}
      {{/record.flag_discount}}

      {{record.Price}} {{record.TPrice}}

      {{/record.TPrice}} {{^record.TPrice}}

      {{record.Price}}

      {{/record.TPrice}}
    {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} {{caption}} ... {{caption}}

    Sandalen von Rieker für den femininen Sommerlook

    Ob am Strand oder beim Sommerurlaub daheim: Sobald die Temperaturen nach oben klettern, haben Sandalen ihren großen Auftritt. Denn die leichten und luftigen Schuhe sind an heißen Tagen besonders angenehm zu tragen. Gleichzeitig runden sie zu vielen verschiedenen Gelegenheiten ein sommerliches Outfit stilvoll ab – oder begleiten Sie bei sportlichen Aktivitäten.


    Entdecken Sie die Vielfalt von Rieker-Sandalen für Damen und verwöhnen Sie Ihre Füße mit dem perfekten Schuh (nicht nur) für warme Sommertage!


    Inhaltsverzeichnis




    Ein Schuh mit langer Tradition: Was ist eigentlich eine Sandale?

    Die Sandale gehört zu den ältesten Grundschuhformen und ist bis heute eines der meistgetragenen Schuhmodelle. Das liegt nicht zuletzt daran, dass das vergleichsweise einfache Design eine große Vielfalt erlaubt. Grund genug, einen genaueren Blick auf die Sandale und ihren Weg durch die Geschichte bis heute zu werfen.


    Internationales Erfolgsmodell mit langer Geschichte

    Die ältesten erhaltenen Schuhe, die Forscher bisher jemals finden konnten, sind – Sandalen. Genauer gesagt, über 9.000 Jahre alte Sandalen aus Pflanzen. Als Ausgangsmaterial für diese frühen Modelle wurde häufig Bast verwendet. Das gilt für die Sandalen aus dem alten Ägypten genauso wie für die Schuhe aus den frühen Bodensee-Siedlungen. Schon 3.000 Jahre vor Christi Geburt war das Konzept, Pflanzenfasern zu flechten und mit Riemen über den Fußspann zu befestigen, also weit verbreitet.


    Dabei entstanden in den vielen Teilen der Welt regionale Varianten der Sandale:


    • Im antiken Rom beispielsweise gehörten „Solea“ und „Caligae“ zur üblichen Bekleidung, wobei letztere eher Stiefel-Sandalen waren.

    • In Japan wurden die „Geta“ entwickelt, die aus einem Holzbrett als Sohle und Stoffriemen bestehen.

    • Die indischen „Paduka“ haben ebenfalls eine Holzsohle, allerdings mit einem Metallstumpf als „Zehenpflock“.

    • „Kapkap“ stammen aus dem orientalischen Raum. Sie verfügen im Vergleich zu den meisten anderen Sandalen über eine mehrere Zentimeter starke Sohle – weshalb sie auch als Plateausandale bezeichnet werden.


    Daneben haben sich verschiedene Schaftvarianten entwickelt, deren Entstehung sich meist auf bestimmte Regionen zurückführen lässt. So gibt es Schrägriemensandalen, Kreuzriemensandalen, Zehenpflocksandalen, Bäckersandalen, Zehenstegsandalen oder Querriemensandalen.


    Schon immer: Vielfalt zwischen Mode und Zweckmäßigkeit

    Die modische und funktionale Vielfalt von Sandalen ist ebenfalls eine Eigenschaft, die diese Schuhe seit jeher auszeichnet. Die Konstruktion der Sandale wurde schon früher mit Hilfe unterschiedlicher Materialien umgesetzt. Neben Bast, Schilf und anderen Pflanzenfasern kamen beispielsweise verschiedene Lederarten zum Einsatz.

    Dadurch ließen sich sowohl robuste, alltagstaubliche als auch filigrane, feine Modelle anfertigen. Die Sandale als Fashion-Statement oder als solider Outdoor-Schuh: Dieses breite Spektrum an Möglichkeiten, das Sandalen bis heute zu den beliebtesten Schuhen macht, gehörte von Anfang an zu ihren besonderen Qualitäten.

    Rieker stellt sich mit einer vielfältigen Auswahl hochwertiger Damen-Sandalen für viele Gelegenheiten in genau diese Tradition. Erleben Sie selbst, was diese Vorzüge für Ihre Füße bedeuten.




    Rieker-Sandalen für Damen: Bequeme Schuhe mit großartigen Designs

    Der Name Rieker steht für Tradition und die umfasst ebenso die hohe Qualität von Rieker-Schuhen wie auch eine attraktive Optik. Vielfältige und stilvolle Designs können seit jeher überzeugen und Rieker-Sandalen für Damen sind in diesem Punkt keine Ausnahme. Dank einer großen Auswahl finden Sie bei Rieker garantiert die Sandale, die genau zu Ihnen passt.


    Das Obermaterial

    Höchster Tragekomfort beginnt mit der Wahl des Obermaterials. Bei Sandalen für Damen von Rieker werden deshalb ausnahmslos solche Materialien verwendet, die in jeder Lebenslage zu einem angenehmen Tragegefühl beitragen.

    Das ist umso wichtiger, weil Sandalen üblicherweise ohne Socken getragen werden (sehen Sie dazu weiter unten unsere „Do‘s and Don’ts“ für das richtige Kombinieren von Sandalen). Im direkten Kontakt mit nackter Haut ist der Wohlfühlfaktor entscheidend.


    • Leder oder Kunstleder sind echte Klassiker für Sandalen und wegen der eleganten Optik nach wie vor sehr beliebt. Weil das Material gleichzeitig sehr robust und widerstandsfähig ist, können Sie sich lange über den edlen Look Ihrer Sandalen freuen.

    • Synthetikmaterialien sind besonders leicht – genau das Richtige für warme Sommertage. Nicht nur bei sportlichen Gelegenheiten sind die atmungsaktiven Obermaterialien deshalb eine hervorragende Wahl.

    • Textile Obermaterialien sorgen für ein gutes Gefühl auf der Haut und tragen sich – ganz ähnlich wie synthetische Fasern – wunderbar leicht. Dazu lassen sie sich in eine Vielzahl verschiedener Designs und Muster bringen, womit Ihnen eine große Auswahl für den perfekten Sommerlook offensteht.

    Die Sohle

    Sandalen sollen an Ihren Füßen nicht nur bezaubernd aussehen, sondern müssen sehr verschiedenen Anforderungen genügen. Bei sportlichen Varianten, die Sie zum Beispiel zu längeren Wanderungen tragen können, muss die Sohle rutschfest und flexibel sein. Nur so haben Sie unterwegs immer einen sicheren Halt.

    Sohlen aus Gummi oder Synthetikmaterialien verbinden diese Eigenschaften mit einem angenehm sanften Gefühl für die Füße und verleihen den Sandalen eine Art Dämpfung, wie Sie sie von Laufschuhen kennen. Das Ergebnis ist ein überaus komfortabler und leichter Schuh.


    Der Absatz

    Klassische Sandalen sind flach, aber es gibt durchaus kreativen Spielraum bei der Gestaltung der Absätze. Vor allem unter modischen Gesichtspunkten eröffnen sich Ihnen dadurch viel mehr Möglichkeiten, um die passende Sandale zu Ihrem Lieblings-Outfit zu finden.

    Unsere Auswahl an Rieker-Sandalen für Damen bietet Ihnen verschiedene Absatzformen:


    • Sandalen mit Keilabsatz sind an ihrem durchgehenden, keilförmigen Absatz zu erkennen – daher der Name. Gerade für sommerliche Casual-Looks sind Keilabsätze oder Wedges eine hervorragende Wahl. Dazu kommt der Vorteil, dass der Fuß beim Gehen im Vergleich zu anderen Absatztypen mehr Stabilität bekommt.

    • Sandalen mit Blockabsatz bieten den gleichen Komfort wie Keilabsatz-Varianten. Durch die schlankere Absatzform verleihen Sie dem gesamten Style eine elegantere Note – der perfekte Absatz also, um Eleganz und Komfort harmonisch miteinander zu verbinden.

    • Sandalen mit Plateauabsatz sind definitiv ein modisches Statement – und genau deswegen so beliebt. Denn die dicke Sohle ist zwar nicht filigran, fällt dafür aber umso mehr auf. Ein echter Hingucker für Ihr Outfit, der Ihnen zugleich ein hohes Maß an Komfort bietet.


    Selbstverständlich sind Sandalen mit flachen Absätzen ebenfalls immer eine Option – vielleicht sogar ein Must-Have. Schließlich haben die flachen Sandalen seit ihren Anfängen nichts von ihrer modischen Relevanz verloren. Im Gegenteil: Zum legeren, sommerlichen Style, der schon auf den ersten Blick Beach-Vibes verbreitet, gehören die luftigen Sandalen mit flachem Absatz unbedingt dazu.


    Der Verschluss

    Sandalen sollen bequem sein und das gilt auch für das Verschließen der Riemchen: Schnelles Hinein- und wieder Herausschlüpfen ist zum Beispiel erwünscht, gerade wenn es im Urlaub an den Strand geht und die Füße warmen Sand und das Meer spüren wollen.

    Gleichzeitig muss der sichere Halt der Sandalen gewährleistet sein. Durch die Konstruktionsweise aus Riemen rutscht der Fuß deutlich schneller aus der Sandale als aus einem geschlossenen Schuh. Bei Sandalen von Rieker finden Sie deshalb verschiedene Verschlussarten, die einen perfekten Mittelweg zwischen einfacher Handhabung und einem sicheren Sitz Ihrer Sandale:


    • Sandalen mit Gummizug bieten die bequemste Möglichkeit, um die Sandale schnell und ohne großen Aufwand anzuziehen und wieder abzustreifen. Dazu sind die Sandalen sind mit einem elastischen Einstieg versehen. Sie müssen vor dem Anziehen keinen Klettverschluss und keine Schnalle öffnen, sondern können mit dem Fuß einfach in die Sandale hineinfahren.

    • Ein Klettverschluss sorgt ebenfalls für reichlich Komfort beim An- und Ausziehen der Sandalen. Der Verschluss ist mit einer einzigen Handbewegung fixiert und optimal auf Ihren Fuß eingestellt. Beim Lösen des Klettverschlusses sind Sie genauso schnell fertig.

    • Der Verschluss mit einer Schnalle erfordert im direkten Vergleich sicher das meiste Fingerspitzengefühl. Allerdings erfüllen die kleinen Schnallen an den Sandalen nicht nur praktische Zwecke. Sie sind außerdem ein feines Detail für das gesamte Design des Schuhs und tragen so zu einer eleganten Optik bei.


    Beim Verschluss kommt es also nicht ausschließlich auf Bequemlichkeit an, denn Gummizug, Klettverschluss und Schnallen beeinflussen ebenfalls das Erscheinungsbild der Sandale.


    Die Verzierung

    Apropos Details: Obwohl Sandalen gelegentlich noch ein etwas angestaubter Ruf vorauseilt, so hat das mit der modischen Wirklichkeit überhaupt nichts zu tun. Tatsächlich gehören Finessen und Verzierungen seit jeher dazu, wenn es um dasDesign von Sandalen geht.

    Die Damen-Sandalen von Rieker offenbaren einen guten Blick für die entscheidenden Kleinigkeiten. Stickereien, geflochtene Bast-Elemente, Nieten oder kleine Schmuckelemente verleihen allen Rieker-Sandalen einen unverwechselbaren, einzigartigen Look – und fügen sich damit perfekt zu Ihrem individuellen Style.




    Sandalen von Rieker: Perfekte Schuhe für viele Gelegenheiten

    Der Sommer lädt mit seinem Sonnenschein dazu ein, das Leben in vollen Zügen zu genießen: bei geselligen Unternehmungen mit Familie und Freunden, im Urlaub oder bei entspannten Gartenpartys. Rieker bietet Ihnen die passende Sandale für jede Gelegenheit.


    Sandalen für die Freizeit

    In Ihrer Freizeit wollen Sie entspannen – von Kopf bis Fuß. Also gönnen Sie Ihren Füßen vor allem an warmen Tagen mit Sandalen einfach jede Menge Komfort und frische Luft. Durch ihre Leichtigkeit und das wunderbare Tragegefühl sind Sandalen die optimale Wahl für gechillte Momente ohne Stress.


    Sandalen für den (Strand-)Urlaub

    Kaum ein anderer Schuh sagt deutlicher „Urlaub“ als die Sandale. Als optimale Sommerschuhe stehen Sandalen für das herrlich entspannte Urlaubsgefühl und sind vor allem für den Strand sehr beliebte Begleiter.

    Kein langwieriges Lösen von Schnürsenkeln, keine Akrobatikeinlagen, damit die Socken nicht mit dem Sand in Berührung kommen, keine Probleme beim Verstauen der Schuhe: Für einen schnellen und unkomplizierten Start in einen unvergesslichen Strandtag im Urlaub sind Sandalen einfach die beste Wahl.


    Sandalen für Outdoor-Aktivitäten

    Ihre Beliebtheit verdanken Sandalen seit jeher dem bequemen Tragegefühl sowie ihrer Robustheit: Mit ihrer simplen Konstruktionsweise lassen sie sich an ganz unterschiedliche Gegebenheiten anpassen und eignen sich mit dem richtigen Mix aus Materialien und Design für nahezu jede Situation.

    Das beste Beispiel sind Trekking-Sandalen, die mit ihrer robusten Verarbeitung und einer kräftigen Sohle eine bequeme Alternative zu herkömmlichen Wanderschuhen sind. Mit Trekking-Sandalen genießen Sie den bekannten luftig-leichten Tragekomfort der Sandale und haben gleichzeitig den sicheren Halt, den es beim Wandern mitunter braucht.


    Sandalen für elegante Anlässe

    Passen das gemütliche Image der Sandale und schickere Anlässe zusammen? Wir finden: Mit einer edlen Sandale können Sie unglaublich elegante Looks zaubern und sich wirklich überall sehen lassen.

    Rieker bietet dazu zahlreiche Modelle, die mit hochwertigen Obermaterialien, feinen Farben und Formen sowie zierlichen Details eine wunderbare Ergänzung zu anmutigen Outfits sind. Mit den mondänen Damen-Sandalen von Rieker glänzen Sie bei jeder Gelegenheit mit Ihrem individuellen Style.




    Sandalen kombinieren – aber richtig!

    Rieker eröffnet Ihnen nahezu unendliche Möglichkeiten, um Sandaletten zu finden, die genau zu Ihrem persönlichen Style passen. Wir zeigen Ihnen einige kleine modische Tricks, mit denen Sie Ihre neuen Sandalen perfekt zu verschiedenen Outfits kombinieren. So hinterlassen Sie immer und überall einen bleibenden Eindruck.


    Ein absolutes Muss: Gepflegte Füße in offenen Schuhen

    Der wichtigste Styling-Tipp für ein rundum gelungenes Outfit mit Sandalen betrifft gar nicht sehr die verschiedenen Kleidungsstücke. Zu den absoluten Basics eines vollkommenen Sandalen-Looks gehören nämlich – gepflegte Füße.

    Bevor es an den Kleiderschrank geht, gönnen Sie Ihren Füßen ein kleines Wellness-Programm. Denn Hornhaut, ungepflegte Zehennägel oder abblätternder Nagellack trüben den Gesamteindruck. Präsentieren Sie Ihre Füße deshalb in Bestform und vervollkommnen Sie Ihren Look mit einer schönen Sandale.


    No-Go? Mit Socken in Sandalen

    Sie gelten vielen immer noch als einer der größtmöglichen Fashion-Fauxpas überhaupt: Socken in Sandalen. Doch was lange verpönt war und vor allem der modisch wenig interessierten Männerwelt nach wie vor Spott einbringt, ist längst erlaubt.

    Tatsächlich bilden Socken und Sandalen inzwischen ein stylisches Paar, das aber richtig kombiniert sein will. Dazu braucht es etwas Mut, denn da Socken in den offenen Schuhen immer auffallen, sollten Sie das für das gesamte Styling nutzen. Machen Sie Socken und Sandalen zu einem echten Statement!


    Schaffen Sie Ihren eigenen Stil mit Sandalen für Damen von Rieker

    Aus der Vielfalt der verschiedenen Sandalentypen für Damen ergeben sich für Sie unzählige Möglichkeiten, um Ihren persönlichen Stil zu kreieren – oder sich modisch immer wieder neu zu erfinden. Ob zu leichten Sommerkleidern, weiten Hosen, Shorts oder Kostüm: Mit einer schicken, hochwertigen Sandale haben Sie alle Freiheiten, um legere, aufregende, zeitlose oder elegante Outfits zu kombinieren.

    Entdecken Sie Damen-Sandalen von Rieker und genießen Sie das perfekte Zusammenspiel aus hohem Tragekomfort und Style!

    Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

    *Gültig bis zum 15.04.2024 im Onlineshop auf Schuhcenter.de. Mindestbestellwert 25€, nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen. Es gelten die allgemeinen Gutscheinbedingungen.

    Impressum | AGB

    © 2024 Siemes