Große Marken, kleine Preise!
Kostenloser Rückversand
Umtausch in der Filiale
Kundenservice 0 22 25 / 926 191
Warenkorb

{{resultCount}} Artikel gefunden

Schuhtyp
  • {{element.name}} ({{element.recordCount}})
  • {{element.name}} ({{element.recordCount}})
  • {{resultCount}} Produkte
    Filtern & Sortieren
    Alle Filter zurücksetzen
    Sortierung
    {{description}}
  • bis
  • Filter anwenden
    • {{record.Manufacturer}} {{record.Title}} {{record.color_mapping}}
      Ähnliche Produkte
      {{#record.flag_new}}
      {{/record.flag_new}} {{#record.flag_bottom}}
      {{/record.flag_bottom}} {{#record.flag_nachhaltig}}
      {{/record.flag_nachhaltig}}

      {{record.Manufacturer}}

      {{record.Title}}

      {{record.color_mapping}}

      {{#record.TPrice}} {{#record.flag_discount}}
      {{/record.flag_discount}}

      {{record.Price}} {{record.TPrice}}

      {{/record.TPrice}} {{^record.TPrice}}

      {{record.Price}}

      {{/record.TPrice}}
    {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} {{caption}} ... {{caption}}

    „Just do it“: Nike Sneaker für jede Lebenslage


    Komfort ist heutzutage für viele Menschen eines der wichtigsten Kriterien beim Schuhkauf. 
    Sie wünschen sich Schuhe, auf die sie sich in jeder Lebenslage verlassen können – hinsichtlich ihrer Qualität, hinsichtlich ihrer Bequemlichkeit und hinsichtlich ihrer Optik. Sneakers haben sich daher zu einer der beliebtesten Schuharten überhaupt entwickelt, vor allem für die Freizeit, doch sie werden auch gerne beim Sport oder sogar im Job getragen. 

    Wann immer Sie lange in den Schuhen gehen oder stehen müssen, wenn Sie einfach eine gute Figur machen möchten oder einen aktiven Lifestyle führen, sind Nike Sneakers die perfekte Wahl.  „Just do it“, lautet das Motto der Trendmarke und hier ist der Name Programm. Denn mit den sportlichen Sneakers aus dem Hause Nike müssen Sie sich um schmerzende Füße oder andere unangenehme Begleiterscheinungen keine Sorgen mehr machen. Noch dazu sind Sie immer stilsicher unterwegs!



    Sneakers: Der Trendschuh für Kinder, Jugendliche und Erwachsene


    Die Auswahl an unterschiedlichen Schuharten ist heutzutage beinahe endlos. Sie reicht von Absatzschuhen für Damen über bunte Kindersandalen bis hin zu edlen Business-Schuhen für Herren – um nur einige von vielen Beispielen zu nennen. Es ist vor allem eine Frage des persönlichen Geschmacks und Lifestyles, welche Modelle sich in Ihrem Schuhschrank wiederfinden. Es gibt aber eine Schuhart, die beinahe jeder besitzt, unabhängig vom Alter, Geschlecht oder Geschmack. Die Sprache ist von Sneakers, die sich mittlerweile zu dem Trendschuh schlechthin entwickelt haben. 


    Ins Leben gerufen wurden Sneaker eigentlich als Sportschuhe, die es in vielen verschiedenen Variationen gab – und bis heute gibt. Lange Zeit war „Sneakers“ nämlich lediglich der Überbegriff für Sportschuhe jeder Art. Heutzutage werden so aber eher sportliche Freizeitschuhe bezeichnet, die nicht wirklich für den Einsatz im Fitnessstudio, beim Joggen & Co gedacht sind; zumindest nicht nur. Theoretisch lassen sie sich also auch für solche sportlichen Aktivitäten tragen und machen dabei durchaus eine gute Figur. Sie sind aber vor allem die Allrounder unter den Sport- und Freizeitschuhen


    Sneakers lassen sich daher mittlerweile in unterschiedlichsten Situationen sowie bei fast allen Anlässen tragen. Je nach Beruf, eignen sie sich hervorragend als bequeme Schuhe für lange Arbeitstage. Im Alltag sind sie perfekte Begleiter beim Shopping, beim Spielen mit den Kindern oder bei der Gartenarbeit. Sogar bei schicken Anlässen werden sie immer häufiger als Stilbruch zu Anzug oder Abendkleid getragen. 


    Abhängig vom Einsatzzweck und individuellen Geschmack, gibt es die Nike Sneaker also von schlicht bis auffällig und von elegant bis futuristisch. Dadurch finden Sie zu jedem Outfit eine passende Wahl. 
    Genau das hat den Sneakers seit einigen Jahren einen regelrechten „Boom“ verschafft und sie zu den wohl beliebtesten Alltagsschuhen gemacht, sowohl unter Herren als auch unter Damen und sogar bei Kindern. 



    Nike Sneakers – weil es auf die „inneren Werte“ ankommt


    Sneakers können zwar klassisch für sportliche Aktivitäten getragen werden, überzeugen aber auch bei anderen Gelegenheiten durch ihren Komfort. Das verdanken sie den innovativen Technologien, die in den Sneakers von bekannten Marken wie Nike stecken. Die Schuhe aus dem Hause Nike gelten dabei sogar als richtungsweisend, denn sie haben so manchen Meilenstein hervorgebracht, wenn es um die „inneren Werte“ von sportlichen Schuhen geht. Deshalb investieren Sie bei einem Nike Sneaker nicht nur in den coolen Look, sondern auch in gesunde Füße und maximalen Komfort. Zu diesen richtungsweisenden Technologien, die von Nike entwickelt wurden, gehören zum Beispiel:

    Nike Air

    Die Air-Technologie verleiht den Sneakers von Nike ihre einzigartige Elastizität sowie Flexibilität, dennoch behalten sie die notwendige Grundstabilität, die alle Sportschuhe brauchen. Um diese perfekte Balance zu finden, wird Druckluft in einen Beutel mit mehreren Air-Einheiten gegeben. Die darin enthaltenen, speziellen Gase können nicht entweichen und sorgen dadurch für eine optimale Dämpfung, die sich jedem Schritt anpasst. Diese befindet sich vor allem im hinteren Teil der Schuhe, um die Stöße abzufedern, die beim Auftreten auf die Ferse ausgeübt werden. Anschließend findet die „Air-Einheit“ wieder zurück in ihr ursprüngliche Form, was die Nike Schuhe zugleich so langlebig macht. 

    Nike Air Max

    Mittlerweile gibt es mehrere Weiterentwicklungen der Air-Technologie, wovon Nike Air Max die beliebteste Variante ist. Die Funktionalität ist zwar dieselbe, jedoch ist die Lufteinheit nicht mehr unsichtbar in der Sohle verborgen. Stattdessen werden die entsprechenden Nike Sneakers für Herren, Damen oder Kinder mit einer sichtbaren Air-Einheit ausgestattet, indem die Sohle einen transparenten Part aufweist. Zudem wurde sie in ihrer Größe nicht nur verdoppelt, sondern gleich verdreifacht. 

    Das bedeutet noch mehr Komfort, noch mehr Dämpfung und zugleich einen noch cooleren Look, bei dem die „inneren Werte“ nicht länger unsichtbar bleiben. Nike Air Max hatte also auch werberelevante Gründe, damit die Käuferinnen und Käufer sehen, dass es sich um keine leeren Versprechen handelt. Die „Air-Einheit“ hat übrigens in diesem Zuge den Spitznamen „Air-Bubble“ bekommen, unter dem sie den Fans von Nike bis heute geläufig ist. 


    Nike Flyknit

    Während die Ursprünge der Air-Technologie bereits mehr als 30 Jahre zurückliegen, ist die Flyknit-Technologie aus dem Hause Nike noch vergleichsweise jung. Sie wurde im Jahr 2012 auf den Markt gebracht und direkt für den Lifestyle-Bereich konzipiert, mit dem Ziel einer maximalen Performance
    Eigener Aussage zufolge hat Nike 10 Forschungsjahre in diese Innovation gesteckt – mit Erfolg.
    Durch ein neuartiges Upper, bei dem verschiedene Fäden so gewebt werden, dass Sneaker ohne Nähte entstehen, bieten Nike Flyknit Schuhe noch größeren Komfort. Sie überzeugen zudem durch Leichtigkeit, Flexibilität sowie einen hochmodernen Look. Und zuletzt sind sie extrem atmungsaktiv, wodurch sie sich beinahe anfühlen wie eine zweite Haut. 


    Nike Free

    Bei der Nike-Free-Technologie verrät der Name bereits, was dahintersteckt: Die Sneakers haben das Ziel, ein Gefühl völliger Freiheit zu imitieren, eben wie beim Barfußgehen. Die ausschlaggebende Erkenntnis für das Forschungsteam von Nike, um diese Technologie zu entwickeln, lag darin, dass Athleten schnellere sowie bessere Trainingserfolge verzeichnen, wenn sie barfuß trainieren. 

    Nike Free Sneakers unterstützen deshalb die natürliche Bewegung des Fußes und verzichten auf unnötigen „Schnickschnack“. Stattdessen liegt der Fokus klar auf der Flexibilität, der Dämpfung sowie der Traktion, damit die Mechanik der Schuhe sich optimal an den Fuß anpasst – und nicht umgekehrt. 
    Kein Wunder, dass diese Nike Sneaker bei Damen, Herren und Kindern gleichermaßen beliebt sind. 
    Seit ihrem Launch im Jahr 2004 erzielten sie sogar so gute Verkaufsergebnisse, dass sie mittlerweile fest zum Sortiment der Nike Schuhe gehören. 

    Nike React

    Leicht, reaktionsfreudig, weich und strapazierfähig – auf diese Weise lassen sich die Vorteile der Nike-React-Technologie zusammenfassen. Sie stellt die Weiterentwicklung einer Innovation aus dem Jahr 2008 namens Lunarlon-Technologie dar. Diese Erfindung diente vor allem dem Zweck, die Aufprallkraft beim Laufen optimal aufzunehmen und gleichmäßig über den gesamten Fuß zu verteilen. Das klang in der Theorie jedoch leichter, als es in der Praxis war, weshalb die Forschung ganze drei Jahre und mehr als 400 Versuche benötigte, um die React-Technologie zu entwickeln. Sie gilt daher als Revolution und die entsprechenden Modelle gehören zu den beliebtesten Nike Damen Sneaker beziehungsweise Nike Herren Sneaker auf dem Markt. 

    Nike Shox

    Wie der Name bereits vermuten lässt, geht es bei der Shox-Technologie vor allem um das Abfedern der Stöße, die bei der Fortbewegung auf die Muskeln, Sehnen und Gelenke ausgeübt werden. Dafür setzt Nike auf ein spezielles Dämpfungssystem, das nicht länger richtige Federn besitzt, wie das bis zur Veröffentlichung der Shox-Technologie im Jahr 2000 bei Sportschuhen noch üblich war. Stattdessen weisen die Sneakers eine Dämpfung durch einen hochverdichteten Schaum auf, der aus verschiedenen Säulen aus Polyurethan besteht. 

    So ist es möglich, die Energie zu absorbieren und an den Schuh zurückzugeben, anstatt sie auf den Körper von Träger oder Trägerin der Sneakers zu übertragen. Gleichzeitig bieten diese Säulen durch ihre sorgfältige Platzierung maximale Stabilität, womit die Schuhe nicht nur für den Alltag, sondern ebenfalls für sportliche Aktivitäten hervorragend geeignet sind. 

    Nike Tuned Air

    Ähnlich wie bei der klassischen Air-Technologie, kommen auch bei Nike Tuned Air spezielle Luftpolster als Dämpfung zum Einsatz. Diese besitzen aber ein noch größeres Volumen als bei Nike Air Max – sie wurden sozusagen „getuned“. Was dadurch entsteht, ist eine Extraportion Komfort sowie Dämpfung

    Gleichzeitig sind die Nike Tuned Air Sneaker aber unglaublich stabil und sie präsentieren sich im sportlichen Look mit extradicker Sohle. Nicht fehlen darf darin natürlich die mehrfach sichtbare „Air-Bubble“ als untrügliches Zeichen dafür, dass hochmoderne Air-Technologie in den Sneakers verbaut wurde. 


    Nike Zoom Air

    Nike Zoom Air gehört in den Grundzügen ebenfalls zur Air-Technologie. In diesem Fall wurde sie aber bewusst so weiterentwickelt, dass die Trägerinnen und Träger der Nike Sneakers eine höhere Geschwindigkeit aufbauen können. Es handelt sich also um Allrounder, die sowohl im Alltag als auch beim Lauftraining überzeugen. Lange Zeit wurden die Schuhe daher vor allem im Profi-Bereich genutzt. 
    Mittlerweile liegen sie aber ebenso als Freizeitschuhe im Trend; und auch hier ist die „Air-Bubble“ sichtbar in der Sohle untergebracht, eben im klassischen Air-Max-Look.


    Freizeit, Business & Co: Die richtigen Nike Sneakers für jeden Einsatzzweck


    Mit den Nike Sneaker für Kinder, Herren oder Damen können Sie also sicher sein, dass Sie den Füßen einen Gefallen tun und jederzeit komfortabel unterwegs sind. Die Schuhe werden zu Ihren verlässlichen Begleitern im Alltag, im Job oder beim Training. Es ist deshalb wichtig, für jeden Einsatzzweck die passenden Sneakers auszuwählen, sowohl auf ihre „inneren Werte“ bezogen als auch auf ihre Optik. Tragen Sie beispielsweise…


    • …schlichte, weiße Sneakers im Job. Vor allem in Jobs, bei denen Sie viel stehen oder gehen müssen, gehören dann Beschwerden wie Druckstellen, Blasen oder schmerzende Fersen der Vergangenheit an. Durch ihre weiße Farbe wirken die Sneakers dennoch zurückhaltend genug, sodass Sie diese zum Business-Outfit oder zu schlichter Arbeitskleidung kombinieren können – sofern dies die Bestimmungen Ihres Arbeitgebers zulassen.


    • …Sneakers mit gedämpfter Sohle im Training. Vor allem, wenn Sie nur unregelmäßig Sport treiben oder gerne zwischen verschiedenen Sportarten wechseln, sind Nike Sneakers perfekte Allrounder. Sie brauchen also nicht viele verschiedene Sportschuhe je nach Einsatzzweck, sondern können die Damen-Sneakers oder Herren-Sneakers von Nike dank der innovativen Technologien auch bei allerhand sportlichen Aktivitäten tragen – und damit Höchstleistungen erbringen.


    • …leichte und luftige Sneakers im Sommer. Bei heißen Temperaturen gibt es schließlich nichts Unangenehmeres als schwitzende Füße, weil die Schuhe nicht (ausreichend) atmungsaktiv sind. Dennoch ist es nicht immer möglich oder erwünscht, offene Schuhe wie Sandalen zu tragen.

    • Die luftigen Modelle von Nike, beispielsweise mit der Nike-Free- oder Nike-Flyknit-Technologie, sind dann die perfekte Lösung. So können Sie selbst an heißen Tagen vom Komfort und den vielfältigen Einsatzzwecken der Nike Sneakers profitieren, ohne überhaupt zu merken, dass Sie geschlossene Schuhe tragen.



    • …schwarze Sneakers als Stilbruch zum Anzug. Da Sneakers aus klassischen Sportschuhen hervorgegangen sind, sind sie meistens weiß gestaltet oder mit bunten Akzenten verziert. Jedoch gibt es mittlerweile immer mehr schwarze Modelle, die Eleganz ausstrahlen. Dadurch eignen sie sich sogar für schickere Anlässe oder sie werden im Job zum Business-Look getragen. Ebenso sind sie im Alltag eine tolle, da ungewöhnliche Wahl.


    • …bunte Sneakers als modischen Hingucker. Darf es hingegen etwas auffälliger sein, können Sie auf bunte Modelle setzen. So werden die Schuhe nicht zur Ergänzung Ihres Outfits, sondern zu dessen Highlight.

    • Vor allem zu einem sonst schlichten Look kommen die bunten Sneakers von Nike optimal zur Geltung. Deshalb erfreuen sie sich bei Modeliebhabern und Modeliebhaberinnen, aber auch unter Jugendlichen oder bei Kindern besonders großer Beliebtheit. 



    Sie sehen: Es gibt zahlreiche Gelegenheiten, zu denen Sie Sneakers tragen können und genau deshalb sind sie heutzutage der Lieblingsschuh vieler Männer, Frauen und Kinder geworden. Nike gehört dabei sicherlich zu den häufigsten Marken im Schuhschrank, wenn es um hochwertige Sneakers geht. Bei der ikonischen Marke finden Sie nämlich eine große Auswahl an Farben, Formen und Technologien. Überzeugen Sie sich am besten selbst, werfen Sie einen Blick in unser Sortiment und wählen Sie, welche Nike Sneaker Ihre Schuhsammlung noch ergänzen sollen. Viel Spaß!

    Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.


    *Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen. Gültig bis zum 04.12.2022. Nur solange der Vorrat reicht.
    **Gültig bis 26.12.2022. Mindestbestellwert 25€. Gutschein nicht kombinierbar.
    Es gelten unsere allgemeinen Gutscheinbedingungen.

    Alle Bestellungen, die bis zum 18.12.2022 bei uns eingegangen sind, bzw. Vorkasse-Aufträge,
    bei denen bis zu diesem Datum ein Zahlungseingang verbucht wurde, werden bis spätestens 21.12.2022 zum Versand an DHL übergeben.
    Im Regelfall sollten die Pakete dann bis zum 24.12.2022 bei Ihnen eintreffen.

    Impressum | AGB

    © 2022 Siemes